Besuch aus Oldenburg auf der Bildungs- und Jobmesse in Wildau, Brandenburg

Am vergangenen Wochenende fand die Impuls, eine der größten Bildungs- und Jobmessen in Wildau, im A10-Center statt. Auch wir haben die Ausbildungs- und Studienmöglichen im EWE-Konzern in unserem KundenCenter in Wildau vorgestellt. 

Ausbildung in Oldenburg? Wohnmöglichkeiten dank EnergieCampus und Campus-WG gesichert!

Von Wildau nach Oldenburg sind es knapp 500 km – da kamen schon einige erstaunte Blicke auf, als wir unsere Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge vorstellten, die alle zentral in Oldenburg stattfinden. Aber trotz der großen Entfernung war das Interesse groß und das lag besonders daran, dass die Wohnmöglichkeiten während der Ausbildung und des Dualen Studiums in Oldenburg gesichert sind. Zum einen durch den EnergieCampus, auf dem die Auszubildenden wohnen können, und zum anderen durch die Campus-WG, die Wohnmöglichkeit für Duale Studenten. Und für eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung im EWE-Konzern nimmt man dann auch gerne die 500 km Entfernung zur Heimat auf sich! 

Nachwuchskräfte in Brandenburg gesucht – nach der Ausbildung zurück in die Heimat

EWE ist seit rund 25 Jahren auch in Brandenburg vertreten. Besonders im Bereich Erdgas, denn die Erdgasinfrastruktur hat EWE dort errichtet. Doch auch in den Bereichen Strom, Wärme und Telekommunikation sind wir in Brandenburg aktiv und darum werden in den nächsten Jahren immer mehr Nachwuchskräfte insbesondere für Brandenburg gesucht. Umso idealer ist es, wenn der Nachwuchs aus den eigenen Reihen und aus der Region kommt! Darum werben wir auch auf Ausbildungsmessen und in Schulen in Brandenburg für die Ausbildung bei EWE. Nach der Ausbildung in Oldenburg haben die Auszubildenden und Dualen Studenten dann die Möglichkeit, zurück in ihre Heimatregion zu gehen und dort unter anderem für den Betrieb und die Modernisierung unserer Gasnetze verantwortlich oder beispielsweise im Kundenservice aktiv zu sein.

Anlagenmechaniker und Kaufleute im Einzelhandel sind gefragt

Dabei ist besonders der Anlagenmechaniker im Bereich Versorgungstechnik, der durch die umfassende Ausbildung bei EWE spezialisiert auf den Betrieb von Gasnetzen ist, in den nächsten Jahren gefragt. Aber auch für die ServicePunkte in Brandenburg werden Nachwuchskräfte, die unsere Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Einzelhandel absolviert haben, gesucht.

Egal für welche Ausbildung oder welchen Dualen Studiengang du dich interessierst, wenn du aus Brandenburg kommst, solltest du dich auch bei EWE bewerben. Eine spannende Ausbildung in Oldenburg mit einer sicheren Wohnmöglichkeit und einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm, sowie gute Karrierechancen nach der Ausbildung warten auf dich!

Bis bald,

Eure Simone

0 Kommentar(e) zu: Besuch aus Oldenburg auf der Bildungs- und Jobmesse in Wildau, Brandenburg

Verfasse einen Kommentar

* Plichtfeld

Nach dem Absenden deines Kommentars wird dieser durch Die Blogger überprüft und freigegeben.