Fit für die Prüfung – der betriebsinterne Unterricht

Kosten- und Leistungsrechnung, Beschaffung, Grundlagen der Buchführung, Personal, Jahresabschlüsse, Absatzprozesse planen und steuern oder Investitionsvergleichsrechnungen erstellen – es gibt viel zu lernen während unserer Ausbildung. 

Alte Themen wieder aufgefrischt

Da viele dieser Themen auch für die Abschlussprüfung relevant sind, findet derzeit an jedem Freitag der so genannte betriebsinterne Unterricht statt. Hier werden unsere gedanklichen Spinnenweben aus dem ersten Ausbildungsjahr wieder weggewischt und besonders schwierige Themen anschaulich für die Prüfung aufbereitet. Unterrichtet werden wir dabei von Diplom-Betriebswirt Michael Hoffmann.

Gemeinsam mit den Dualen Studenten aus dem zweiten Studienjahr, die kurz vor der Abschlussprüfung ihrer integrierten kaufmännischen Ausbildung stehen, und den Kaufleuten aus dem Bereich Telekommunikation haben wir die Möglichkeit, den Unterricht mitzugestalten und eigene Themen vorzuschlagen, die uns Schwierigkeiten bereiten oder Wiederholungsbedarf haben.

Der Unterricht findet in entspannter und offener Atmosphäre statt, wo bei unterschiedlichen Lösungen nachgehakt und auch mal diskutiert werden kann oder wir in Gruppen zum Beispiel die Merkmale verschiedener Unternehmensformen erarbeiten.

Gemeinsames Kennenlernen bei Kaffee und Kakao

Doch bevor unsere Köpfe zu rauchen anfangen, haben wir auch die Gelegenheit, uns bei einer gemeinsamen Frühstückspause zu stärken oder zwischendurch unserem neuen Hobby nachzugehen: dem allwöchentlichen Spaziergang zum Kaffeevollautomaten. Mit einem guten Kaffee oder Kakao in den Händen fällt es schließlich leichter, sich dem nächsten Thema zu widmen.

Darüber hinaus bietet der betriebsinterne Unterricht auch die Gelegenheit, die Azubis aus dem Bereich Telekommunikation und die Dualen Studenten besser kennenzulernen.

Ein paar unserer Dualen Studenten mussten bereits im November ihre integrierte Prüfung zum/r Industriekaufmann/frau ablegen. Darunter auch unsere Blogger Joanna, Pia und Salih.

Wir wünschen dabei natürlich viel Erfolg!

0 Kommentar(e) zu: Fit für die Prüfung – der betriebsinterne Unterricht

Verfasse einen Kommentar

* Plichtfeld

Nach dem Absenden deines Kommentars wird dieser durch Die Blogger überprüft und freigegeben.