Ann-Katrin Jürgens

Bei EWE seit: September 2014
Wohnort: Sandkrug
Beruf: Auszubildende zur Industriekauffrau
Hobby: Reiten, Fitness
Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch
Mein Weg zu EWE:

Abi 2014! Doch was nun? Eine Ausbildung, soviel stand für mich fest. Die Auswahl war riesig, die Entscheidung für EWE traf ich allerdings schon früher.

Es begann mit einem Schüleraustausch nach Spanien, dort hatten wir die Aufgabe uns intensiv mit dem Thema „Erneuerbare Energien“ auseinander zu setzen.

In diesem Moment war mir schon klar, dass diese Branche genau das Richtige für mich ist.

Artikel über die ich berichtet habe:

Energie als Handelsware – Ein Besuch bei der EWE TRADING

Ihr alle kennt bestimmt den Film “The Wolf of Wall Street”. Leonardo diCaprio als knallharter Broker in der Welt des Aktienhandels. Intrigen wie im Film können wir leider nicht bieten, dafür aber einen Einblick in den Handel an der Strombörse.

mehr

Meine Zeit im Marketing

Was hat EWE mit YouTube, Fußball und Basketball zu tun? Mehr als Ihr denkt! Was genau lest Ihr hier, denn Marketing ist nicht immer gleich Werbung.

mehr

Ein Tag hinter den Kulissen

Während meiner Zeit im Marketing konnte ich nicht nur einiges über die Sponsoring-Aktivitäten von EWE erfahren, sondern durfte live bei einem Dreh in Hamburg für das neue Format „Die Smartgeber von EWE“ dabei sein. Ein Blick hinter die Kamera.

mehr

Mein Weg zu EWE begann in Spanien

Spanien?! EWE?! Wie passt denn das zusammen? Heute möchte ich Euch erzählen, wie ich auf das Thema Energiewende und damit auch auf EWE aufmerksam geworden bin. Was das mit dem "Comenius Projekt" in meiner Schulzeit zu tun hat, erfahrt Ihr hier.

mehr