Celina Hillje

Wohnort: Sandkrug
Beruf: Auszubildende zur Industriekauffrau
Hobby: Fitness, Klavierspielen, Zeichnen, Freunde treffen
Sprachen: Deutsch, Englisch, Niederländisch
Mein Weg zu EWE:

Nach meinem Abitur war für mich klar, dass ich in das Berufsleben einsteigen möchte. Um herauszufinden was für mich der richtige Beruf ist, habe ich mich für ein einjähriges Praktikum zur Orientierung entschieden. Schnell war mir bewusst, dass ich unbedingt einen kaufmännischen Beruf erlernen möchte. Durch das positive Feedback von Freunden und der regionalen Verankerung von EWE kam ich zu dem Entschluss mein Glück bei EWE zu versuchen. Nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren hatte ich den Ausbildungsplatz in der Tasche.

Heute bin ich mir sicher, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

Artikel über die ich berichtet habe: