Vorheriger Artikel:
Diversity Workshop
Nächster Artikel:
Ich liebe Oldenburg zu Besuch im Zentrum für Aus- und Weiterbildung

Azubi trifft...

Wie läuft eigentlich die Übernahme nach der Ausbildung ab?

02.12.2019 3
Azubicouch Folge #6: Die übernommene Azubine
Nach der Ausbildung übernommen werden und in seiner Wunschabteilung arbeiten – bei EWE keine Seltenheit. Heute sitzt unsere ehemalige Bloggerin Celina auf unserer Couch und erzählt mir, wie der Übernahmeprozess bei ihr ablief. Auch für mich ein sehr spannendes Thema, denn im Juni 2020 stehen bei mir schon die Abschlussprüfungen und somit das Ende meiner Ausbildung bei EWE TEL vor der Tür.
Mehr Infos zu Celinas Zeit auf Juist findet ihr hier. Zum Reverse Mentoring-Artikel geht's hier.
Teile diesen Beitrag
Ihr wollt im nächsten Jahr auch dabei sein?
Hier findet Ihr alle wichtigen Infos und könnt Euch bewerben:
Informiere dich hier über die Ausbildung und das duale Studium bei EWE Jetzt informieren
Lea Knauth
Lea Knauth
Auszubildende zur Kauffrau für Marketingkommunikation
Hey, ich bin Lea und lerne den Beruf der Kauffrau für Marketingkommunikation bei EWE TEL. Durch die Job4U Messe im September 2016 wurde ich auf den damals neu angebotenen Ausbildungsberuf aufmerksam. Da mir das Unternehmen als ein sehr attraktiver Arbeitgeber bekannt war, zögerte ich nicht lange mit meiner Bewerbung. Nach meinem Abitur begann ich dann im Sommer 2017 meine Ausbildung hier bei EWE TEL und bereue diese Entscheidung bis jetzt keinen Tag!
Zu den Bloggern
Verfasse einen Kommentar
* Pflichtfelder
Diversity Workshop
Vorheriger Artikel: Diversity Workshop
Ich liebe Oldenburg zu Besuch im Zentrum für Aus- und Weiterbildung
Nächster Artikel: Ich liebe Oldenburg zu Besuch im Zentrum für Aus- und Weiterbildung
Jetzt bewerben
Bewirb dich jetzt und mache mit EWE Karriere
Zu den offenen Stellen