Vorheriger Artikel:
job4u – mehr als nur Messe und Popcorn
Nächster Artikel:
Messen 2019 – Bist du dabei?

Veranstaltungen

Gesundheitstag 2019 – mit Sport und ausgewogener Ernährung ins neue Ausbildungsjahr

16.09.2019 6
Yoga beim EWE Gesundheitstag 2019
Zum Abschluss des Ausbildungsjahres fand auch dieses Jahr wieder auf dem Gelände des EnergieCampus der Gesundheitstag statt. Der Gesundheitstag ist eine Veranstaltung, die einmal jährlich von Auszubildenden und dualen Studenten für Auszubildende und duale Studenten organisiert wird.
Ernährungskurs beim EWE Gesundheitstag 2019
Beim Gesundheitstag hatten die Teilnehmer über den Tag verteilt die Möglichkeit, an verschiedenen Sportkursen wie zum Beispiel „Bewegte Arbeitspause“, „Cardio Smovey“ oder „Yoga“ teilzunehmen. Außerdem wurden auch Ernährungskurse angeboten, bei denen gesunde und leckere Snacks wie zum Beispiel Energy Balls oder Feta-Kürbis-Wraps zubereitet und verzehrt werden konnten. Die Ernährungskurse kamen auch in diesem Jahr bei den Auszubildenden und dualen Studenten sehr gut an und es war sehr beeindruckend, wie schnell leckere Snacks doch zubereitet werden können.

Neben den Sportkursen und den Ernährungsangeboten gab es noch das Rahmenprogramm, das unter anderem aus Fußball, Volleyball und einem Achtsamkeitsparcours bestand.
Außerdem gab es in dem Gebäude des Zentrums für Aus- und Weiterbildung (ZAW) die Möglichkeit, einen Gesundheits-Check-Up machen zu lassen. Hierbei wurden zum Beispiel der Blutzucker oder auch der Körperfettanteil gemessen. Besonders beliebt war der Smoothie-Stand im ZAW, bei dem die Auszubildenden und dualen Studenten gesunde und super leckere Smoothies verkosten konnten.

„Die Veranstaltung soll als Fundament und Ideengeber dazu dienen, auch über den Gesundheitstag hinaus an seiner eigenen Gesundheit zu arbeiten“

Im Fokus des Gesundheitstages steht in erster Linie die Gesundheitsprävention für die Auszubildenden und dualen Studenten. Dabei soll das Programm als „Fundament und erste Anregung dienen und den Teilnehmern Ideen rund um das Thema Sport und Ernährung mitgeben“ erklärte die Mitorganisatorin und Auszubildende zur Industriekauffrau Mara Grave.

Wenn auch du Lust hast, spannende Projekte wie den Gesundheitstag zu organisieren und an diesen teilzunehmen, dann bewirb dich jetzt bei EWE. Für den Start im nächsten Ausbildungsjahr haben wir noch Plätze frei. Wir freuen uns auf dich. :-)
Teile diesen Beitrag
Ihr wollt im nächsten Jahr auch dabei sein?
Hier findet Ihr alle wichtigen Infos und könnt Euch bewerben:
Informiere dich hier über die Ausbildung und das duale Studium bei EWE Jetzt informieren
Jannis Reelfs
Jannis Reelfs
Auszubildender zum Industriekaufmann
Aus meinem Interesse an erneuerbaren Energien und wirtschaftlichen Zusammenhängen war für mich bereits früh klar, dass ich in der Energiebranche arbeiten möchte. Während meines Abiturs habe ich daraufhin ein Unternehmen gesucht, welches eine regionale Präsenz ausstrahlt, das Thema erneuerbare Energien ernst nimmt und mich in meiner Ausbildung zum Industriekaufmann fördert. Dank meiner Ausbildung bei der EWE kann ich in meiner Heimat treu bleiben und an spannenden Azubi-Projekten teilnehmen.
Carolin Richling
Carolin Richling
Auszubildende zur Industriekauffrau
Eine abwechslungsreiche Ausbildung zur Industriekauffrau zu machen, das ist nach dem Abitur mein absoluter Wunsch gewesen. Da ich von Freunden schon viel Positives über die vielfältige Ausbildung bei EWE gehört hatte und ich außerdem das zukunftsorientierte Thema der erneuerbaren Energien als sehr wichtig empfinde, habe ich mich bei EWE NETZ beworben. Nach einem erfolgreich gemeisterten Auswahlverfahren stand meiner Ausbildung bei EWE nichts mehr im Weg. Als neues Mitglied im Azubiblog freue ich mich sehr, meine Erlebnisse mit Euch zu teilen.
Zu den Bloggern
Verfasse einen Kommentar
* Pflichtfelder
job4u – mehr als nur Messe und Popcorn
Vorheriger Artikel: job4u – mehr als nur Messe und Popcorn
Messen 2019 – Bist du  dabei?
Nächster Artikel: Messen 2019 – Bist du dabei?
Jetzt bewerben
Bewirb dich jetzt und mache mit EWE Karriere
Zu den offenen Stellen